Location

Veranstaltungsort 2018

Historische Stadthalle Wuppertal

Johannisberg 40, 42103 Wuppertal, www.stadthalle.de

EIN GLANZLICHT ÜBER DER STADT ...

Vom grünen Hügel aus über die City blickend, erwartet Sie mit der Historischen Stadthalle eines der schönsten Konzert- und Tagungshäuser Europas. Als Mitglied des exklusiven Verbandes der „Historic Conference Centres of Europe“ (HCCE) sucht es nicht nur in Deutschland seinesgleichen.

Im Jahr 1900 wurde die Historische Stadthalle auf Initiative von Bürgern und Unternehmern der Stadt im prachtvoll-üppigen wilhelminischen Stil errichtet.

Seit sie 1995 – meisterhaft renoviert – wiedereröffnet wurde, verbinden sich ihr ursprünglicher Glanz und ihre einzigartige Akustik mit der technischen Ausstattung des 21. Jahrhunderts.

Glänzendes Entrée

Beim Eintritt in die festliche Wandelhalle umfängt den Besucher die Atmosphäre des Fin de Siècle. Majestätische Granitsäulen, Wandmalereien und Stukkaturen bilden die Kulisse für ein stilvolles Willkommen. Hier richten wir die Registrierung ein. Planen Sie gleichzeitig hier eine erfrischende Pause und einen Besuch bei einem Teil unserer Aussteller ein.

Der Große Saal

Er ist das Herzstück der Historischen Stadthalle. Seine eindrucksvolle Höhe erstreckt sich über die beiden Hauptgeschosse des Hauses. Durch seine Luftigkeit und das Zusammenspiel von opulenten Verzierungen an Decken, Wänden und Galerien entsteht ein unvergleichliches Raumerlebnis. Hier begrüßen wir die Gäste des IT-Sicherheitstages und stimmen mit 2 Impulsvorträgen auf den Tag ein. Ein Teil unserer Aussteller präsentiert hier Produkte und Dienstleistungen und lädt zum Austausch  und Gespräch ein.

Verbringen Sie einen interessanten Tag mit informativen Vorträgen und individuellen Gesprächen auf dem IT-Sicherheitstag NRW in der Historischen Stadthalle in Wuppertal.

Wir freuen uns auf Sie!